In den St. Vincenz-Kliniken werden an den Standorten Salzkotten und Paderborn jährlich über 41.000 Patienten stationär behandelt. Neben der hohen Fachkompetenz unserer Ärzte und Pflegekräfte garantieren einwandfreie technische Abläufe und eine stete Optimierung von Daten, Geräten und Anlagen die hohe Qualität unserer Arbeit.

Zur Erweiterung unserer Medizintechnik suchen wir ab sofort Sie als 

Systemadministrator (m/w/d) in der Medizintechnik

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Unterabteilung Medizintechnische IT innerhalb der Abteilung für Medizintechnik
  • Verantwortung für den reibungslosen Routinebetrieb aller medizintechnischen Systeme in der IT-Infrastruktur
  • Erarbeitung und Anpassungen eines Langzeit-Digitalkonzeptes für die vernetzte Medizintechnik in der Schnittstelle zwischen Krankenhaus-IT und Abteilung für Medizintechnik
  • Analyse, Bewertung und Umsetzung von Sicherheits- und Betriebskonzepten für vernetzte Medizintechnik (DIN EN 80001-1)
  • Applikationsmanagement der medizinischen Anwendungen für alle geräteseitigen IT-Schnittstellen (z. B. HL7, DICOM, etc.)
  • Koordination von externen IT-Fachkräften zur Lösung von Sonderproblemen

Ihr Profil:

  • Bachelorabschluss in Informationssystem-Management, Informatik, Informationstechnologie oder einem verwandten Gebiet
  • 3-5 Jahre Erfahrung in der Verwaltung von Technologie- und Computer-Netzwerksystemen
  • Erste Berührungspunkte mit vernetzten Medizinprodukten oder Krankenhaus IT sind förderlich
  • Fähigkeit zur Priorisierung und Ausführung eines breites Spektrums von Aufgaben in einer schnelllebigen Umgebung 
  • Hohes Maß an Empathie und zwischenmenschlicher Fähigkeiten, sich mit Menschen verschiedener Berufsgruppen auseinanderzusetzen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Gute Dienstleistungsorientierung und Verantwortungsbewusstein

Wir bieten:

  • Aufgeschlossene und motivierte Teams
  • Personenbezogene Einarbeitung
  • Attraktive Vergütung nach AVR-Caritas
  • Zulagen und Sonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub plus erweiterten Sonderurlaub
  • Betriebsrente der KZVK
  • Arbeitgebergeförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Respektvolle Kommunikation (inkl. Schulungen)
  • (Kostenlose) Fort‐ und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergünstigte Verköstigung
  • Job‐Tickets, gute Verkehrsanbindung, direkte Parkmöglichkeiten und Bike‐Leasing
  • Weitere Vorteile finden Sie hier!

Interessiert?

Rufen Sie Dr. Markus Willing, Leitung Medizintechnik, unter (05251) 86-1880 an oder chatten Sie mit uns mobil über WhatsApp: https://zumessenger.de/vincenz .

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung online.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

pixel

Ausbildung und Praktikum



Hinweise zu unserem Bewerbungsverfahren

Bitte bewerben Sie sich online direkt unter dem entsprechenden Stellenangebot. Leider können wir Bewerbungsmappen aus organisatorischen Gründen nicht zurück senden. Diese werden nach Abschluss des Verfahrens datenschutzgerecht vernichtet.