Ihr seid kurz vor dem Abschluss an einer Schule?
Ihr wisst noch nicht so recht, wo es anschließend hingehen soll?
Ihr freut euch endlich auf Berufspraxis, möchtet aber die Fachhochschulreife absolvieren?
Ihr arbeitet gerne mit Menschen zusammen und möchtet unterstützen und helfen?

Dann macht doch ein Jahrespraktikum als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in bei uns im St. Vincenz-Krankenhaus in Paderborn!!!

Wir stellen euch jährlich 35 Praktikumsplätze, verteilt auf alle Fachrichtungen unserer drei Häuser, zur Verfügung.

An verschiedenen Berufskollegs im Kreis Paderborn könnt ihr die Fachhochschulreife für Sozial- und Gesundheitswesen erlangen.

Ihr könnt das Praktikum aber auch ohne schulischen Hintergrund bei uns machen - im Rahmen eines freiwilligen Jahrespraktikums.

Bin ich geeignet ein/e Jahrespraktikant/in in der Pflege zu werden?

Wenn die folgenden Eigenschaften auf dich zutreffen, dann ist das Jahrespraktikum genau das Richtige für dich:

  • teamfähig
  • freundlich
  • aufgeschlossen/offen
  • einfühlsam
  • flexibel

Weitere Voraussetzungen

Das Praktikum dürfen Jugendliche ab 16 Jahren mit abgeschlossenem Realschulabschluss und/ oder mit abgeschl. Ausbildung, Hauptschule Klasse 10, absolvieren. Wichtig ist außerdem:

  • die gesundheitliche Eignung (wird durch eine betriebsärztliche Untersuchung nachgewiesen)
  • die charakterliche Eignung (wird durch ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis nachgewiesen)


Und nach dem Praktikum? - Perspektiven

Perspektiven und Möglichkeiten nach dem Abschluss der Klasse 11 und 12 im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen:

  • Ausbildungen für pflegerische, therapeutische oder pädagogische Berufe, wie Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Physio-/Ergotherapeut/in, Logopäde/in, Kunst-/ Musiktherapeut/in
  • Studium an Fachhochschulen oder Gesamthochschulen im Bereich Religionspädagogik oder Soziale Arbeit
  • Weiterbildung an Fachschulen zur Erzieherin oder Heilerziehungspflege
  • Wechsel in die Klasse 12 des Bildungsganges „Allgemeine Hochschulreife“


Diese Angaben sind je nach Berufskolleg unterschiedlich, hier werden nur alle Möglichkeiten genannt. Für nähere Informationen solltet ihr Kontakt zu den Schulen aufnehmen.


Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder zur Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in:

Wenn ihr euch nach dem Jahrespraktikum für eine Ausbildung entscheidet, seid ihr bei uns schon an der richtigen Adresse. Die folgenden Schulen gehören zu unseren beiden Krankenhäusern:

  • Hebammenschule, Krankenpflegeschule und Kinderkrankenpflegeschule, sowie die Schule für Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz der St. Vincenz- Krankenhaus GmbH

Sonstiges:

Wir freuen uns, wenn ihr euch dafür entscheidet, weiter bei uns zu arbeiten! Wir bieten unseren Jahrespraktikanten die Möglichkeit - nach Absolvieren des Praktikums - bei uns zu jobben und somit das „Taschengeld“ aufzubessern und noch mehr Erfahrungen zu sammeln.

 

 

BEWERBUNG

St. Vincenz- Krankenhaus GmbH
Denise Wiehen
Assistentin der Pflegedirektion

Am Busdorf 2
33098 Paderborn
Tel.: 05251/86-1736
Fax.: 05251/ 86-1739
Wir bevorzugen Onlinebewerbungen. Dazu Näheres auf dieser Seite: weiter

Eure Bewerbung sollte Folgendes beinhalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Angabe der Konfession und Lichtbild
  • Kopie des Halbjahreszeugnis oder Abschluss- oder Abgangszeugnis als beglaubigte Kopie
  • Nachweis des Berufsabschlusses oder gleichwertiger Voraussetzung
  • Praktikumsbescheinigung über evtl. bereits abgeleistetes Praktikum - wenn vorhanden