Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Medizinische Klinik I (Gastroenterologie, Onkologie, Nephrologie) Sie als 

Assistenzarzt/-ärztin (m/w/d) Innere Medizin

Ihre Aufgaben:

  • Ärztliche Aufnahme der Patienten
  • Untersuchung und Diagnose der Patienten
  • Blutentnahme und Anordnung von Laboruntersuchungen
  • Erstellung von Behandlungsplänen und Anordnung von Therapien
  • Tägliche Visite der Patienten
  • Dokumentation der Behandlungsabläufe

Unsere Schwerpunkte: 

Die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Bauchspeicheldrüse, der Leber und Gallenwege (Gastroenterologie/Hepatologie) ist ein besonderer Schwerpunkt der Klinik.
Einen weiteren großen Anteil der Arbeit stellen Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems dar. Insbesondere Herzinsuffizienz (Herzmuskelschwäche), Arteriosklerose (Verkalkungen von Gefäßen) sowie Herzklappenfehler und Herzrhythmusstörungen sind in diesem Zusammenhang zu nennen. Zur Diagnostik verfügen die Klinik über alle modernen, nicht-invasiven kardiologischen Verfahren, wie z.B. Ruhe-, Belastungs-, Langzeit-EKG’s, Langzeit-Blutdruckmessungen, Ultraschalluntersuchungen des Herzens (Echokardiographie) von außen, über den Brustkorb sowie von der Speiseröhre aus (transösophageale Echokardiographie - sogar in "Life" 3D), medikamentöse und ergometrische Stressechokardiographie etc., einschließlich Rechtsherzkatheter (Einschwemm-Herzkatheteruntersuchungen). Die Kooperation mit der radiologischen Abteilung des Krankenhauses ermöglicht darüber hinaus, Kernspintomographien des Herzens ("Kardio-MRT") durchzuführen.
 
Weitere Informationen zu unserer Klinik finden Sie hier!

Ihr Profil:

  • Deutsche Approbation
  • Fließende Deutschkenntnisse
  • gern erste Erfahrung in der Inneren Medizin

Wir bieten:

  • Ein aufgeschlossenes, leistungsstarkes, engagiertes und motiviertes Team
  • Personenbezogene Einarbeitung
  • Eine attraktive Bezahlung nach AVR-Caritas unter Anrechnung bisheriger Dienstzeiten
  • 30 Tage Urlaub plus erweiterten Sonderurlaub
  • Betriebsrente Kirchliche Zusatzversorgungskasse KZVK
  • Arbeitgebergeförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Wir legen besonderen Wert auf eine respektvolle Kommunikation mit Patienten*innen, Angehörigen sowie im Mitarbeiterkreis und schulen unsere Beschäftigten.
  • Fachbezogene und persönliche (kostenlose) Fort‐ und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergünstigte Verköstigung in der Cafeteria
  • Job‐Ticket für den ÖPNV und gute Verkehrsanbindung, direkte Parkmöglichkeiten und Bike‐Leasing
  • Weitere Vorteile finden Sie hier!

Interessiert?

Dann steht Ihnen für Fragen und Auskünfte gern Herr Prof. Dr. med. Greeve, Chefarzt,  telefonisch unter (05251) 86-1100 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung über den Button unter der Stellenanzeige.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

pixel

Ausbildung und Praktikum



Hinweise zu unserem Bewerbungsverfahren

Bitte bewerben Sie sich online direkt unter dem entsprechenden Stellenangebot. Leider können wir Bewerbungsmappen aus organisatorischen Gründen nicht zurück senden. Diese werden nach Abschluss des Verfahrens datenschutzgerecht vernichtet.