Jeweils zum 1. Oktober jeden Jahres beginnt die neue Ausbildung. Sie dauert 1 Jahr.

Praktische Ausbildung (Ausbildungsorte, Praxisanleitung)

Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 950 Stunden und erfolgt auf den Stationen aller drei Betriebsstätten. Weitergebildete Praxisanleiter und Bezugslehrer/innen stellen Ihre Betreuung sicher.

Theoretische Ausbildung

Der Unterricht findet in den Klassenräumen des St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe statt und wird zwischen 8.00 – 15.15 Uhr erteilt.

Der theoretische Unterricht (insgesamt 770 Unterrichtsstunden) wird im Blockunterricht erteilt, d.h. Sie gehen in dieser Zeit zur Schule und nicht auf die Stationen. Die Unterrichtsblöcke sind zwischen zwei und fünf Wochen lang. Lernerfolgskontrollen und Leistungsbeurteilungen geben Ihnen eine Rückmeldung über ihre Lernfortschritte und bereiten Sie auf die staatlichen Abschlussprüfungen vor. 

Wir werden Sie mit allen Kräften unterstützen, damit Sie das Ausbildungsziel erreichen!