Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die St. Louise Frauen- und Kinderklinik Paderborn in Vollzeit (38,5 Std./Wo) Sie als

Teamleitung (m/w/d) als Abwesenheitsvertretung

Ihre Aufgaben:

  • Personalführung und Personalentwicklung
  • Förderung und Pflege der Teamkultur
  • Führung und Weiterentwicklung der Abteilungen
  • Entwicklung, Gestaltung und Optimierung von intra- und interdisziplinären Arbeitsprozessen
  • Sicherstellung der Betreuungs- und Behandlungsqualität sowie der Zufriedenheit der Patienten und Angehörigen
  • Übernahme von definierten Projekten innerhalb der Betriebsstätte St. Louise
  • Teilnahme an Rufdiensten der Teamleitungen der Betriebsstätte St. Louise

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)krankenpfleger (m/w/d).
  • Sie haben idealerweise Berufserfahrung in der Pädiatrie, Gynäkologie oder Geburtshilfe.
  • Sie verfügen über die Weiterbildung zur Leitung einer Station/eines Bereiches und besitzen bereits Leitungserfahrung.
  • Sie haben eine hohe fachliche und soziale Kompetenz.
  • Sie verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Team- sowie Kommunikationsfähigkeit und sind absolut zuverlässig.
  • Sie verfügen über ein sicheres und wertschätzendes Führungsverhalten mit einer prozessorientierten und innovativen Denkweise.
  • Sie zeichnet eine schnelle Auffassungsgabe sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten aus.
  • Sie haben eine hohe Einsatzbereitschaft sowie ein gutes Zeitmanagement.
  • Sie besitzen fundierte EDV Kenntnisse

Wir bieten:

  • Ein aufgeschlossenes, leistungsstarkes, engagiertes und motiviertes Team
  • Personenbezogene Einarbeitung
  • Eine attraktive Bezahlung nach AVR-Caritas unter Anrechnung bisheriger Dienstzeiten
  • 30 Tage Urlaub plus erweiterten Sonderurlaub
  • Betriebsrente Kirchliche Zusatzversorgungskasse KZVK
  • Arbeitgebergeförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Wir legen besonderen Wert auf eine respektvolle Kommunikation mit Patienten*innen, Angehörigen sowie im Mitarbeiterkreis und schulen unsere Beschäftigten.
  • Fachbezogene und persönliche (kostenlose) Fort‐ und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergünstigte Verköstigung in der Cafeteria
  • Job‐Ticket für den ÖPNV und gute Verkehrsanbindung, direkte Parkmöglichkeiten und Bike‐Leasing
  • Weitere Vorteile finden Sie hier!

Interessiert?

Dann steht Ihnen für Fragen und Auskünfte gern Frau Lages, Pflegedienstleiterin,  telefonisch unter (05251) 86-4363 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Schwerthelm, Pflegedirektorin.

Wir freuen uns auf Sie!

pixel

Ausbildung und Praktikum



Hinweise zu unserem Bewerbungsverfahren

Bitte bewerben Sie sich online direkt unter dem entsprechenden Stellenangebot. Leider können wir Bewerbungsmappen aus organisatorischen Gründen nicht zurück senden. Diese werden nach Abschluss des Verfahrens datenschutzgerecht vernichtet.