Sehr geehrte Patienten und Interessierte,

um Ihnen auch unabhängig von einem Krankenhausaufenthalt mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, bieten wir im St. Vincenz-Krankenhaus auch in diesem Jahr wieder eine Vortragsreihe an. Unter dem Titel „Fragen Sie Vincenz!“ finden an allen drei Betriebsstätten - dem St. Vincenz-Krankenhaus Paderborn, dem St. Josefs-Krankenhaus Salzkotten und der Frauen- und Kinderklinik St. Louise - kostenlose Veranstaltungen mit Themen für die ganze Familie statt. Experten aus den unterschiedlichen Abteilungen informieren Sie über das ganze Jahr verteilt über verschiedene Gesundheitsfragen. Im Anschluss an die Vorträge stehen Ihnen die Referenten für individuelle Fragen zur Verfügung.

Um uns die Organisation zu erleichtern, bitten wir Sie, sich unter den jeweils angegebenen Telefonnummern oder per E-Mail unter fragen-sie-vincenz(at)vincenz.de für die Veranstaltungen anzumelden. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns herzlich und freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr "Fragen Sie Vincenz"-Team



Thrombose, Schaufensterkrankheit bis Aneurysma - Was tun?

Referent Dr. Jörg Forkel, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie  
Termin 09.01.2020, 18 Uhr  
Veranstaltungsort St. Vincenz-Krankenhaus, Cafeteria (Am Busdorf 2, Paderborn)  
Anmeldungen Tel.: 05251 / 86-1751 oder per E-Mail an fragen-sie-vincenz@vincenz.de  

Erbliches Brustkrebsrisiko: Bin ich auch betroffen?

     
Termin 13.02.2020, 18 Uhr  
Veranstaltungsort Frauen- und Kinderklinik St. Louise  
Anmeldungen Tel.: 05251/86-4121 oder per E-Mail an fragen-sie-vincenz@vincenz.de