Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für alle unsere Betriebsstätten in Salzkotten und Paderborn in Teil-/Vollzeit Sie als

Koordinator für internationale Fachkräfte (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Weiterentwicklung des Konzepts zur sozialen und fachlichen Integration internationaler Fachkräfte
  • Unterstützung bei der Gewinnung von neuen internationalen Mitarbeitern sowie das Führen von Bewerbungsgesprächen
  • Korrespondenz mit Kooperations- und Netzwerkpartnern
  • Unterstützung der internationalen Fachkräfte
    • beim Visaverfahren und bei dem Verfahren der Berufsanerkennung
    • bei der Orientierung und Organisation zum Leben und Arbeiten in Deutschland
  • Organisation
    • der Praxiseinsätze und der Abschlussgespräche im Rahmen der beruflichen Anerkennung
    • des Anpassungslehrgangs für internationale Pflegefachkräfte und dessen Durchführung
    • von hausinternen Schulungen zur interkulturellen Sensibilisierung
  • Planung der Dienst- und Urlaubspläne der internationalen Mitarbeiter im Rahmen der gesetzlichen und tarifvertraglichen Bedingungen nach Absprache mit den Mitarbeitern und ggf. mit den Team- und Schichtleitungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) sowie erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pflegewissenschaften, Pflegepädagogik oder Pflegemanagement
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Team- sowie Kommunikationsfähigkeit, absolute Zuverlässigkeit
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz, hohe Einsatzbereitschaft sowie ein gutes Zeitmanagement
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Prozessorientierte und innovative Denkweise
  • Sicherer Umgang mit den MS Office – Standardanwendungen

Wir bieten:

  • Aufgeschlossene und motivierte Teams
  • Personenbezogene Einarbeitung
  • Attraktive Vergütung nach AVR-Caritas
  • Zulagen und Sonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub plus erweiterten Sonderurlaub
  • Betriebsrente der KZVK
  • Arbeitgebergeförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Betriebsnahe Kindertagesstätte
  • Respektvolle Kommunikation (inkl. Schulungen)
  • (Kostenlose) Fort‐ und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergünstigte Verköstigung
  • Job‐Tickets, gute Verkehrsanbindung, direkte Parkmöglichkeiten und Bike‐Leasing
  • Weitere Vorteile finden Sie hier!

Interessiert?

Rufen Sie Theresa Kneuertz, Managerin für internationale Pflegefachkräfte, unter (05251) 86-1276 an oder chatten Sie mit uns mobil über WhatsApp: https://zumessenger.de/vincenz .

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Marion Schwerthelm, Pflegedirektorin, und senden Ihre Bewerbung online.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

pixel

Ausbildung und Praktikum



Hinweise zu unserem Bewerbungsverfahren

Bitte bewerben Sie sich online direkt unter dem entsprechenden Stellenangebot. Leider können wir Bewerbungsmappen aus organisatorischen Gründen nicht zurück senden. Diese werden nach Abschluss des Verfahrens datenschutzgerecht vernichtet.