Die Ausbildung findet ab dem Wintersemester 2021 als Studium statt. Die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH kooperiert als verantwortliche Praxiseinrichtung mit der FH Bielefeld, die den Studiengang „Angewandte Hebammenwissenschaft“ mit 45 Studienplätzen ab dem Wintersemester 2021 anbieten wird. Hierzu gründet das St. Vincenz-Krankenhaus ein Praxiszentrum angewandte Hebammenwissenschaft (PZHW), dass für die Koordination des praktischen Teils der Hebammenstudium verantwortlich sein wird. Insgesamt können am PZHW des St. Vincenz-Krankenhauses 25 Studierende angestellt werden. Somit findet der theoretische Teil des Studiums an der FH Bielefeld und der praktische Teil des Studiums am St. Vincenz-Krankenhaus und seinen Kooperationspartnern statt. Voraussetzung zur Einschreibung an der FH ist eine Zusage des St. Vincenz-Krankenhauses für den praktischen Teil des Studiums. 

Warum gerade die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH?

Die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen mit einer jährlichen Geburtenzahl von ca. 3.000 Geburten. Es ermöglicht Ihnen die Begleitung von Spontangeburten mit alternativen Geburtsmethoden, und als anerkanntes Perinatalzentrum Level I die Betreuung vieler Risikoschwangerschaften und Risikogeburten nach neuesten medizinischen Erkenntnissen.

Weitergehende Informationen erhalten Sie zudem auf den Seiten der FH Bielefeld.  

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unsere Homepage über das Bewerberportal!  


Wichtige Information für unsere Bewerber*innen

Sie können Ihre Bewerbung vom 01.01.2021 bis zum 28.02.2021 an uns richten. Für Bewerbungen nutzen Sie bitte unseren Stellenmarkt.

Bitte sehen Sie von Bewerbungen vor und nach dem angegebenen Zeitraum ab. Von März bis Ende April finden dann Bewerbungsgespräche an unserem PZHW statt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte hier.


Hebammenausbildung ist gesichert

Nach langer Zeit der Ungewissheit ist die Zukunft der Hebammenausbildung in OWL nun gesichert. Die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH kooperiert als verantwortliche Praxiseinrichtung mit der FH Bielefeld, die den Studiengang „Angewandte Hebammenwissenschaft“ mit 45 Studienplätzen ab dem Wintersemester 2021 anbieten wird. 

Hierzu gründet das St. Vincenz-Krankenhaus ein Praxiszentrum angewandte Hebammenwissenschaft (PZHW), dass für die Koordination des praktischen Teils der Hebammenstudium verantwortlich sein wird. Insgesamt können am PZHW des St. Vincenz-Krankenhauses 25 Studierende angestellt werden, was der Anzahl der bisherigen Ausbildungsplätze entspricht.